Die Kategorien
Die populären Artikel
  1. Die Struktur und die Funktion des herzlichen-Gemäßsystems: das Herz

  2. Der erhöhte Blutdruck - nicht unbedingt das Merkmal der Krankheit

  3. Der Blutdruck und seine Funktionen

  4. Wenn der Blutdruck erhöht wird, und wenn es herabgesetzt wird?

  5. Wie der Blutdruck reguliert ist

  6. Wie den hohen Blutdruck anzuerkennen
    Keine populären Artikel sind gefunden.

   "Home"   Die Kategorien »  
DIE HERZKLAPPEN: HALBLUNAR ЗАСЛОНКИ UND DIE EINSEITIGE BLUTUNG

Halblunar заслонки

Die Aorten- und Lungenventile sind einander in der Struktur ähnlich, aber unterscheiden sich von den predserdno-Kammerventilen. Ihre Blätter des feinen Stoffes sind wie die Halbmonde, so der Titel "halblunar" (der Halbmond) die Ventile gebildet. Das Lungenventil bei der Eröffnung von der rechten Herzkammer bis zur Lungenader, und die Aortenklappe bei der Eröffnung von der linken Herzkammer bis zur Aorta.

Im Unterschied zu den predserdno-Kammerventilen, halblunar заслонки haben keine Chorden tendineae und sind strukturell mehr einfach. Die Aortenblätter des Ventiles sind dicker und mehr undurchsichtig als die Lungenblätter des Ventiles.

Das Blut, das aus den Herzkammern folgt, bringt die Blätter halblunar заслонок zur Wandkürzung der Ader vor, das Blut zulassend, frei zu gehen. Wenn die Blutung von уменьшений der Herzkammern, des Drucks in den Fallen der Herzkammern. pr in der Ader wird höher als es in den Herzkammern bald. Wenn es vorkommt, drückt das Blut unter höher pr in den Adern die Blätter nach unten, und den geschlossenen Griff der Ventile

Die einseitige Blutung

Die Ventile sind entwickelt, um b zuzulassen nur in einer Richtung zu gehen, die Ventile öffnen sich und c das heißt aktiv nicht, sie öffnen sich automatisch nicht, wenn sich das Blut nähert. Inst funktionieren sie wie das Tor, dass o | nur, wenn er vorgebracht ist und bui solche Weise ist, die er sich in der nur Richtung öffnen wird. Die offenen Ventile und c als Antwort auf treffen sich den Unterschied des Drucks natürlich, die innerhalb der Kammern des Herzes zur Zeit систолических und диастолических der Teile e кардиального des Zyklus bauen.

Zum Beispiel, die Aortenklappe op, um dem Blut zuzulassen, aus der Herzkammer in die Aorta zu vertreiben, weil zur Zeit систолы (die Kürzung) die Presse in der linken Herzkammer als t in der Aorta höher ist. Diese Kräfte des Unterschiedes des Drucks öffnen die Blätter, und lässt dem Blut zu, durch die Aortenklappe zu fließen.

Zur Zeit диастолы, wenn die linke Herzkammer geschwächt wird, wird der Druck in der Herzkammer niedrig wieder, während der Druck in der Aorta hoch bleibt. T das Ventil werden geschlossen vom Druck vorbringen, und das Blut behindern, rückwärts durchzusickern.

*30\252\8*




<